Beten für den Frieden

15.08.18, 01:22
Pastoralbüro
Friedensgebet oekumenisch (c) Bild: W. Jacobs
Beten für den Frieden

Krieg in der Ukraine - Wir führen die ökumenischen Friedensgebete gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Euskichen fort.

Die nächsten Termine:

Mittwoch, 13.07.2022 um 19.00 Uhr in der ev. Kirche, Euskirchen
Mittwoch, 10.08.2022 um 19.00 in Herz Jesu, Euskirchen
Mittwoch, 14.09.2022 um 19.00 Uhr in der ev. Kirche, Euskirchen

Solidaritätskonzert Ukraine

Es war ein hervorragendes Konzert am Mittwochabend!

Wer nicht dabei sein konnte, aber gerne spenden möchte für die Opfer des Ukrainekrieges, die vor dem Krieg geflüchtet sind und hier bei uns eine vorübergehende Wohnung gefunden haben, kann auf das Konto der

Kath. Kirchengemeinde St. Martin,

IBAN DE78 3825 0110 0002 6008 31

überweisen mit dem Stichwort: Ukraine-Hilfe.
Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, bitten wir um Angabe von Namen und Anschrift.


Weltberühmte Mezzosopranistin zu Gast in Herz Jesu

Ein Solidaritätskonzert für die Opfer des Krieges in der Ukraine findet am Mittwoch, 8. Juni, um 19.30 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche Euskirchen statt.
Die Stadtpfarrei St. Martin hat die weltweit gefragte Mezzosopranistin Anna Lucia Richter sowie Mitglieder des Kölner Gürzenich-Orchesters, der Düsseldorfer Symphoniker und der Niederrheinischen Symphoniker für den guten Zweck eingeladen.
Anna Lucia Richter entstammt einer großen Musikerfamilie. Sie schloss ihr Gesangsstudium bei Prof. Klesie Kelly-Moog an der Musikhochschule Köln mit Auszeichnung ab. Sie arbeitet unter anderem mit Teodor Currentzis und MusicAeterna, dem London Symphony Orchestra und dem Orchestre de Paris zusammen.
Nach der Begrüßung durch Pastor Tobias Hopmann stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und anderen Komponisten auf dem Konzertprogramm.
Neben Anna Lucia Richter sind Wolfgang Esch als Solo-Klarinettist, Manfred Sistig an der Orgel und ein Streicherensemble zu hören. Außerdem singt der gemischte Chor Cappella vocale der Stadtpfarrei.
Der Eintritt ist frei, doch am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Das gesammelte Geld kommt in vollem Umfang den im Erzbistum Köln lebenden Ukraine-Flüchtlingen zugute, da alle Musiker auf ihre Gage verzichten.
 
Text: Gunild Lohmann-Sistig

Finanzielle Unterstützung für die Menschen in der Ukraine

Die Menschen in der Ukraine benötigen unsere ganze Solidarität und massive finanzielle Unterstützung in dieser unfassbaren Notlage. 
Für ihre Hilfsprojekte ruft Caritas international zu Spenden auf. 
  
Spenden mit Stichwort „Ukraine-Krieg, CY01026“ werden erbeten auf: 
  
Caritas international 
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe 
IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02 
BIC: BFSWDE33KRL 
Stichwort: Ukraine-Krieg, CY01026 

Hier können Sie ganz einfach online spenden. 

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Neue Gottesdienstordnung in der Pastoralen Einheit Euskirchen

Mit Beginn der Sommerferien 2022 tritt eine neue Gottesdienstordnung in der Pastoralen Einheit Euskirchen in Kraft.
Weiter lesen

Neue Mailadresse

Seit dem 31.05.2022 sind wir nur noch über die neue Mailadresse: bleibach-hardt@katholisch-eu.de erreichbar.
Weiter lesen

Gottesdienstordnung im Sendungsraum St. Martin-Bleibach/Hardt

Neue Gottesdienstordnung im Sendungsraum St. Martin-Bleibach/Hardt ab dem 24.06.2022
Weiter lesen

Schützen- und Dorffest in Kreuzweingarten

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Kreuzweingarten Rheder lädt ein zum Schützen- und Dorffest am 09./10.07.2022 nach Kreuzweingarten
Weiter lesen

Beten für den Frieden

Wir laden ein zu weiteren ökumenischen Friedensgebeten, die gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Euskirchen fortgeführt werden.
Weiter lesen

Ich will mitsingen!

Der Kinder- und Jugendchor des Seelsorgebereiches Euskirchen-Bleibach/Hardt lädt ein zu seinen Proben (wir singen wieder ein Mini-Musical)
Weiter lesen

Firmkurs 2022 im Sendungsraum

Informationen zum Firmkurs 2022 - Infofleyer und Anmeldeformular
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns