Aktuelle Nachrichten/Termine

Kfd St. Cyriakus Billig

Alles Schöne hat auch irgendwann einmal ein Ende. So auch leider der Fortbestand der kfd St. Cyriakus Billig.

Nach nun etwas mehr  als 30 Jahren haben wir die Auflösung unserer Ortsgruppe beim Diözesanverband Köln zum Ende des Jahres beantragt. Die Mitglieder des Leitungsteams sind aus Altersgründen nicht mehr in der Lage, die anfallende Arbeit zu erledigen und jüngere Nachfolgerinnen für die Vereinsarbeit finden sich leider nicht. Was bleibt, sind die schönen und dankbaren Erinnerungen an gemeinsame Frühstücke, Wortgottesdienstfeiern mit Sr. Francisca, Ausflüge, Weltgebetstage, Einkehrtage und vieles mehr.

Bedanken möchten wir uns bei allen Frauen, die in den über 30 Jahren wertvolle Arbeit im Vorstand geleistet haben und bei allen fleißigen Helfern aus unseren eigenen Reihen und den anderen Ortsvereinen.

Wir wünschen allen Gesundheit und Gottes Segen und den anderen Ortsgruppen alles Gute für Ihre weitere tolle Arbeit.

Für das Leitungsteam

Beate Pohl

Frauengemeinschaft Billig

Wir, die kfd Billig, feierten am 30.05.2010 unser 20jähriges Bestehen, was uns große Freude bereitete und dementsprechend auch gefeiert wurde. Wir gehören den Katholischen Frauen Deutschland an und dürfen mit Stolz auf unsere gemeinsame Arbeit zurückblicken.

Brigitte Daubner, Trude Ellwart, Margot Krämer, Elisabeth Lott, Gisela Pichler, Beate Pohl,  Christa Schöder und  Kedel  Trimborn und bilden das Leitungsteam, das für die Organisation aller Aktivitäten  zuständig ist. Bei Fragen stehen Ihnen  Frau Beate Pohl, Tel. 02251-89913 und Frau Trude Ellwart, Tel. 02251-6654 zur Verfügung.

Zurzeit bestehen wir aus über 40 Mitgliedern. Unsere Treffen finden im Pfarrheim St. Cyriakus in Billig statt.

Jeden 1. Donnerstag im Monat treffen wir uns zum Frauenfrühstück um 9.30 Uhr im Pfarrheim; am 1. Mittwoch im Monat, wenn in Billig hl. Messe ist (im wöchentlichen Wechsel mit Kreuzweingarten hl. Messe mittwochs um 8.15 Uhr) feiern wir gemeinsam die Frauenmesse. Wir nehmen an Wallfahrten teil, suchen Ausflugsziele aus, organisieren den Ablauf und geben Familienmitgliedern, Freunden und anderen Gruppierungen immer die Möglichkeit teilzunehmen. Ganz gleich, wo unsere Tatkraft gebraucht wird, wir sind dabei und helfen.

Egal ob nach der Krankensalbungsmesse, beim Patrozinium, der Caritassammlung und der Sammlung für das Müttergenesungswerk. Wir richten den Seniorennachmittag im Advent aus und engagieren uns aktiv im Gemeindeleben.

Frauenfrühstück immer am 1. Donnerstag im Monat um 9.30 Uhr, Frauenmesse immer am 1. Mittwoch im Monat, wenn in Billig hl. Messe ist, die mittwochs im 14 tägigen Rhythmus im Wechsel mit Kreuzweingarten gefeiert wird.

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Gedenken ein halbes Jahr nach der Flut

Bürgermeister Sacha Reichelt, Pfarrer Tobias Hopmann und der evangelische Pfarrer Gregor Weichsel haben heute, 14.1. ...
Weiter lesen

HÖR MAL ... Besuch am Telefon

Für das ökumenisches Projekt der evangelischen und katholischen Kirche in Euskirchen wird ein Team von Ehrenamtlichen gesucht, die mitmachen ...
Weiter lesen

Redaktionsschluss von "Sendungsraum aktuell"

Der Redaktionsschluss für die Märzausgabe von "Sendungsraum aktuell" ist auf Freitag, 05.02.2022, vorverlegt.
Weiter lesen

Blasiussegen 2022

Dein Hals schmerzt? Es schnürt dir die Kehle zu? Corona steht dir bis zum Hals? Dann lass dir Gottes Segen zusprechen!
Weiter lesen

Sternsingeraktion 2022 in Bleibach/Hardt

Unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes waren die Sternsinger in unseren Dörfern unterwegs und haben Gottes Segen zum neuen Jahr gebracht.
Weiter lesen

Proclamandum Wochenende 11./12.12.2021

Ohne den Willkommensdienst können wir nicht Gottesdienst feiern. Dies ist besonders auch für die Weihnachtsgottesdienste wichtig. ...
Weiter lesen

2-G-REGEL in unseren Gemeindehäusern

Seit dem 24.11.2021 gilt in unseren Gemeinderäumen/Pfarr- und Jugendheimen für nicht-katechetische Veranstaltungen die 2 G-Regel!
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns