**MINI – Aktionen** im Seelsorgebereich Bleibach/Hardt

09. 12. 2018 | 16:00 – 18:30

Adventsfeier der Messdiener im Jugendheim in Kreuzweingarten… Vielleicht ja sogar mit hochheiligem Besuch…

 

Aus- und Weiterbildung für Minis

Samstag, 27.10.2018     11:00 – 12:00      Wisskirchen, Kirche

Samstag, 10.11.2018     11:00 – 12:00      Euenheim, Kirche

Samstag, 17.11.2018     11:00 – 12:00      Frauenberg, Kirche

Samstag, 01.12.2018     11:00 – 12:00      Billig, Kirche

 

Fragen beantwortet PR Robert Sins unter:
Robert.Sins@erzbistum-koeln.de     oder    02251-7842072

 

Messdienerwallfahrt nach Rom

Aussendungsfeier Romwallfahrt der Messdiener

Am Samstag, 13.10.2018, um 17.00 Uhr in der Kirche Herz Jesu entsenden wir unsere Messdienerinnen und Messdiener aus dem Sendungsraum zur Wallfahrt nach Rom. Gestaltet wird diese Messe mit der Band AromA aus Bonn, die das diesjährige Mottolied der Romwallfahrt vorstellen möchten.

Messdiener und Messdienerinnen

Messdiener/Messdienerinnen in Kreuzweingarten (c) Foto: privat

in Kreuzweingarten

Wir sind die Messdiener und Messdienerinnen in der Pfarrei Hl. Kreuz in Kreuzweingarten.

Als Messdiener hat man die Möglichkeit aktiv an der Gestaltung der heiligen Messe mitzuwirken und kann diese somit viel näher erleben als sonst. Durch unseren Einsatz und Mitwirken in der Liturgie gestalten wir unsere Gottesdienste festlicher und bereichern unser Gemeindeleben. Der Dienst am Altar steht dabei für uns im Vordergrund. Messdiener können alle Jungen und Mädchen werden, die zur Erstkommunion gegangen sind. Aber auch in den Jahren danach kann man jederzeit anfangen, bei uns mitzumachen.

Wir treffen uns in der Regel jeden Donnerstag um 16:00 Uhr in der Kirche, zum gemeinsamen Proben und  „Blicke hinter die Kulissen“ zu werfen. Über neue Gesichter freuen wir uns immer. Kommt doch einfach mal vorbei.

messdiener-kwg@t-online.de

 

in Stotzheim
Du möchtest ein wichtiger Teil unserer Gemeinde werden und dabei eine tolle Gemeinschaft erleben? Dann bist du herzlich eingeladen, MessdienerIn in St. Martin Stotzheim zu werden.

Wir sind zurzeit eine Gruppe von ungefähr 20 Kindern und Jugendlichen, Mädchen und Jungen, zwischen 9 und 17 Jahren.

In der Kirche übernehmen wir die wichtige Aufgabe, die Priester am Altar zu unterstützen, indem wir bei Messen und Prozessionen immer vorne mit dabei sind. Und in unserer Freizeit treffen wir uns zu gemeinsamen Events wie Kinobesuchen, Filmabenden, Ausflügen ins Phantasialand und Messdiener-Wochenenden in unserem Pfarrheim.

Außerdem brechen wir immer wieder mit unserem gesamten Seelsorgebereich zu Messdienerfahrten auf, bei denen wir für einige Tage neue Orte entdecken und eine tolle Zeit mit Spiel und Spaß erleben.

Wenn du gerne mitmachen möchtest, dann sprich uns einfach nach einer Messe an oder schreib uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf dich!

Ansprechpartner: Niklas Marx - E-Mail: niklasmarx@me.com

 

in Billig
Hallo, wir haben in Billig momentan sieben Messdiener/innen, 3 Jungen und 4 Mädchen im Alter zwischen 10 und 16 Jahren.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in unserem kleinen Ort so viele Messdiener/innen haben und freuen uns über jeden, der sich dafür entscheidet mitzumachen. Alle unsere „Minis“ sind übrigens nicht erst nach ihrer ersten hl. Kommunion für uns da. Sie waren schon im Kindergartenalter als Sternsinger und Klapperkinder unterwegs. Der Dienst am Altar beginnt im Normalfall allerdings erst nach der Erstkommunionfeier. Unsere Großen lernen die Kleinen an, was bisher ganz gut funktioniert.

So wahnsinnig viel haben sie in Billig nicht zu tun. Wir haben in der Regel nur alle 14 Tage eine hl. Messe am Sonntag, die von ihnen unterstützt wird. Unter der Woche haben sie frei (außer an dem ein oder anderen Feiertag), da die Messen vormittags sind und sich mit der Schule überschneiden. Gruppenstunden finden in Billig keine statt, allerdings nehmen unsere Minis gerne an den vielfältigen Angeboten, die der Pfarrverband möglich macht und die bisher überwiegend von sehr engagierten jungen Leuten aus Stotzheim organisiert werden, teil. Angefangen beim gemütlichen Filmabend, über Messdienerausflüge (ein Highlight ist immer das Phantasialand), Messdienerwochenenden und ganzen Wallfahrten.

Es lohnt sich also immer ein aktives Mitglied der Gemeinschaft zu sein. Gerade von den älteren Generationen werde ich häufig angesprochen, wie toll sie es finden, dass sich junge Menschen für die Kirche engagieren.

Ansprechpartnerin: Carmen Hoch - Telefon: 02251-146971

 

in Elsig

Zurzeit sind in Elsig vier Messdiener/innen, die sich ihren Dienst am Altar in der Kirche teilen. Darüber hinaus stehen auch immer wieder gemeinsame Unternehmungen auf dem Plan. Gerne erinnern wir uns an das Schlittschuhlaufen in Köln mit anschließendem Pizza essen oder an das gemeinsame Bowlen.

Ansprechpartnerin Frau Bongard, Tel. 02251 – 73295, Ansprechpartnerin Frau Trippen, Tel. 02251 – 781103

 

in Euenheim/Wißkirchen

Wenn ihr zur Erstkommunion gegangen seid, habt ihr die Möglichkeit Messdiener zu werden. Wie wäre es, wenn ihr auch einmal oben am Altar stehen und in eurer Gemeinde den "Dienst am Altar" tun würdet?

Dieser Dienst lässt sich wie folgt beschreiben: Die Messdiener besorgen im Auftrag der Gemeinde die im Gottesdienst notwendigen Handreichungen für den Priester. Sie sorgen für einen würdigen Ablauf der Feier und vertreten sichtbar die Gemeinde. Auch bei Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen gehen wir gerne dem Priester hilfreich zur Hand. Dabei versuchen wir uns auch gegenseitig in den Gemeinden auszuhelfen.

Aber wir wollen versuchen, auch über den Dienst in der Messe hinaus gemeinsame Unternehmungen zu starten. Dazu treffen wir uns einmal im Monat nach der Messe und überlegen, was wir als nächstes machen können. Dabei stehen Pizza backen, Fußball spielen, Filmnachmittage, Übernachtungsfeste und Ausflüge in den Kletterwald oder ins Phantasialand mit auf dem Programm. Wir freuen uns auf Dich!

Ansprechpartnerin Euenheim: Cornelia Flaig, Tel. 02251-780602, E-Mail: flaig1970@googlemail.com

Ansprechpartnerin Wißkirchen: Dorota Kremer, Tel. 02251-1246026, E-Mail: dorotasepp@nexgo.de

 

in Frauenberg

Zurzeit sind in Frauenberg 6 MessdienerInnen im Alter von 12 bis 15 Jahren aktiv. Wir treffen uns meistens am letzten Samstag im Monat, um gemeinsam den Dienstplan für den nächsten Monat zu erstellen. Dann wird noch etwas gespielt oder der nächste Ausflug geplant. Wir haben im letzten Jahr eine Radtour zum Lago Beach mit Adventure Golf unternommen, waren Eis essen, haben gemeinsam Pizza gegessen und waren auch schon im Phantasialand!

Wir würden uns natürlich über neue Messdiener freuen und planen daher, die jüngeren Kinder im Ort anzusprechen und zu unseren Treffen einzuladen!

Ansprechpartnerin: Birgit Lüttgen , Tel.Nr.: 02251/ 7774366

 

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Frühschichten im Advent

An drei Freitagen im Advent, beginnend mit dem 07.12.2018, wird eingeladen zur Frühschicht um 6.30 Uhr in die St. Martin Kirche nach Stotzheim
Weiter lesen

"Offene Kirche"

Herzliche Einladung zur "Offenen Kirche" mit Gedanken und Liedern zum Advent in St. Martin Stotzheim am 30.11. ...
Weiter lesen

#MachtLichtAn: Bundesweite kfd-Aktion zur Erneuerung der Kirche

Auch die kfd Kreuzweingarten-Rheder macht mit und nimmt am 12.12. mit hoffentlich vielen ihrer rd. ...
Weiter lesen

Adventkonzert des Blechbläser-Quartetts "Juliacum Brassers"

Herzliche Einladung zu dem Adventkonzert des Blechbläser Quartetts "Juliacum Brassers" am Mittwoch, den 19.12.2018 um 19. ...
Weiter lesen

Worten müssen Taten folgen

Wort des Bischofs zur Missbrauchsstudie - Informationen zur MHG-Studie der Deutschen Bischofskonferenz mit der Pressemitteilung des Erzbistums ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns