Messdiener

**MINI – Aktionen**  

 
Romwallfahrt 2022

In der ersten Herbstferienwoche sind unsere MessdienerInnen der Euskirchener Gemeinden unterwegs zu einer großen Wallfahrt nach Rom mit den Ministranten des Erzbistums Köln.
Die Aussendungsfeier fand in der Vorabendmesse am Samstag, 01.10.2022, in der Kirche Herz Jesu um 17.00 Uhr statt.

Fotos von der Aussendungsfeier:  Mit dabei: chROMatics, die Band, die die Wallfahrer in Rom in den Gottesdiensten begleiten wird.

Fotos: Anita Arnolds

„Aktionen für Messdiener im Pastoralen Raum Euskirchen“

Im Rahmen eines Angebotes des Projektes „Aktionen für Messdiener im Pastoralen Raum Euskirchen“ kamen am 18.02.22 interessierte Jugendliche ab 16 Jahren zusammen. Inhalte des Abends waren ein Interaktiver Austausch, gemeinsames Essen, viel Spiel und Spaß und das erfolgreiche Bestreiten eines Escape Rooms.

Das Treffen war bereits das zweite Treffen eines langfristig angelegten Projektes zum gemeinsamen Austausch und Kennenlernen der Messdienerschaften aus allen drei Seelsorgebereichen.

Weiteres Ziel des Projektes ist es, Angebote für Jugendliche ab 16 Jahren zu schaffen.

Geplant und durchgeführt wird das Projekt von allen Beteiligten der Messdienerpastoralen aus dem Pastoralteam. Dazu zählen Pfr. Tobias Hopmann, Pfr. José Peréz Peréz, Pastoralreferent Thomas Keulertz und Jugendreferent Sebastian Reßing.

Wir vom Vorbereitungsteam freuen uns schon auf weitere tolle Abende mit vielen unterschiedlichen Jugendlichen.

 

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:

Sebastian Reßing, Jugendreferent

sebastian.ressing@kja-bonn.de

Aktion Messdiener Sendungsraum

Messdiener und Messdienerinnen in Bleibach/Hardt

MessdienerInnen in Kreuzweingarten (c) Messdiener Kreuzweingarten

in Kreuzweingarten

Wir sind die Messdiener und Messdienerinnen in der Pfarrei Hl. Kreuz in Kreuzweingarten.

Als Messdiener haben wir die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung der heiligen Messe mitzuwirken und können diese somit viel näher erleben als sonst. Durch unseren Einsatz und unser Mitwirken in der Liturgie gestalten wir unsere Gottesdienste festlicher und bereichern unser Gemeindeleben. Der Dienst am Altar steht dabei für uns im Vordergrund. MessdienerInnen können alle Jungen und Mädchen werden, die zur Erstkommunion gegangen sind. Aber auch in den Jahren danach kann man jederzeit anfangen, bei uns mitzumachen. Derzeit sind wir 6 MessdienerInnen zwischen 13 und 19 Jahren. 

Auch sind wir regelmäßig als Gruppe unterwegs. Zuletzt noch auf der Sommerrodelbahn in Kommern zusammen mit Jugendreferent Sebastian Reßing.

Treffen finden immer vor großen Festen und nach Bedarf statt. Solltest du also mal „hinter die Kulissen“ schauen und mitwirken wollen, freuen wir uns darüber, wenn Du (oder deine Eltern) uns nach der Messe persönlich ansprechen!

Für Fragen in diesem Zusammenhang bin ich fast immer erreichbar unter:

gerald.vielz@gmail.com

 

in Billig

Hallo, wir haben in Billig momentan fünf Messdiener*innen, zwei Jungen und drei Mädchen im Alter zwischen 9 und 15 Jahren.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in unserem kleinen Ort so viele Messdiener*innen haben und freuen uns über jeden, der sich dafür entscheidet mitzumachen. Alle unsere „Minis“ sind übrigens nicht erst nach ihrer ersten heiligen Kommunion für uns da. Sie waren schon im Kindergartenalter als Sternsinger und Klapperkinder unterwegs. Der Dienst am Altar beginnt im Normalfall allerdings erst nach der Erstkommunionfeier. Unsere Großen lernen die Kleinen an, was bisher ganz gut funktioniert.

So wahnsinnig viel haben sie in Billig nicht zu tun. Wir haben in der Regel nur jeden zweiten Sonntag eine heilige Messe, die von ihnen unterstützt wird. Unter der Woche haben sie frei (außer an dem ein oder anderen Feiertag). Gruppenstunden finden in Billig keine statt, allerdings nehmen unsere Minis gerne an den vielfältigen Angeboten, die der Pfarrverband möglich macht teil. Ein besonderes Highlight ist immer das Phantasialand.

Es lohnt sich also ein aktives Mitglied der Gemeinschaft zu sein. Gerade von den älteren Generationen werde ich häufig angesprochen, wie toll sie es finden, dass sich junge Menschen für die Kirche engagieren.

Ansprechpartnerin: Denise Hoch - Telefon: 02251-146971, E-Mail: denisehoch@gmx.de

 

in Elsig

Zurzeit sind in Elsig sechs Messdiener/innen, die sich ihren Dienst am Altar in der Kirche teilen. Darüber hinaus stehen auch immer wieder gemeinsame Unternehmungen auf dem Plan. Gerne erinnern wir uns an das Schlittschuhlaufen in Köln mit anschließendem Pizza essen oder an das gemeinsame Bowlen.

Ansprechpartnerin Frau Trippen, Tel. 02251 – 781103

 

in Euenheim

Wenn ihr zur Erstkommunion gegangen seid, habt ihr die Möglichkeit Messdiener zu werden. Wie wäre es, wenn ihr auch einmal oben am Altar stehen und in eurer Gemeinde den "Dienst am Altar" tun würdet?

Dieser Dienst lässt sich wie folgt beschreiben: Die Messdiener besorgen im Auftrag der Gemeinde die im Gottesdienst notwendigen Handreichungen für den Priester. Sie sorgen für einen würdigen Ablauf der Feier und vertreten sichtbar die Gemeinde. Auch bei Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen gehen wir gerne dem Priester hilfreich zur Hand. Dabei versuchen wir uns auch gegenseitig in den Gemeinden auszuhelfen.

Zur Zeit gibt es regelmäßige Messdienerproben mit Herrn Keulertz als Ansprechpartner (Mobil: 0170 933 03 048, E-Mail: thomas.keulertz@katholisch-eu.de)

 

in Stotzheim
Zur Zeit gibt es in Stotzheim nur noch 3 MessdienerInnen, die den Dienst am Altar verrichten. Sobald wir neue Informationen über das Messdienerleben in Stotzheim erhalten, werden wir diese hier bekanntgeben. 

 

in Frauenberg und Wißkirchen

In den beiden Gemeinden Frauenberg und Wißkirchen gibt es zur Zeit leider keine MessdienerInnen.

 

 

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Blasiussegen

- Lass dir Gottes Segen zusprechen! - Die Gottesdienste mit Blasiussegen im Bereich Katholisch Euskirchen...
Weiter lesen

Karnevalssitzung der kfd in Kreuzweingarten

Die kfd Kreuzweingarten-Rheder lädt ein zur Karnevalssitzung im Jugendheim in Kreuzweingarten am Donnerstag, den 16.02.2023 und am Dienstag, 21. ...
Weiter lesen

Rückblick - Die Stotzheimer Krippe auf dem Weg durch den Advent

In Stotzheim fand sich im Advent eine Gruppe von Frauen, die die Krippe in der Advents- und Weihnachtszeit Woche für Woche mit Geschichten neu ...
Weiter lesen

Gesucht: Multitalent Pfarramtssekretär/in

Die katholische Kirche in Euskirchen sucht für verschiedene Einsatzorte in Euskirchen eine/n Pfarramtssekretär/in in Teilzeit mit 20 Wochenstunden.
Weiter lesen

Ein Dankeschön an den Ortsausschuss Stotzheim

In Stotzheim hatte der Ortsausschuss am Samstag, 14.01.23 nach einer gemeinsamen Abendmesse mit den Sternsingern zum Neujahrsempfang eingeladen.
Weiter lesen

Videobotschaft von Pfr. Tobias Hopmann zu Neujahr

Neujahrsgruß und -segen von Pfarrer Tobias Hopmann auf youtube
Weiter lesen

KOSTBAR - Wer hat Lust auf gemeinsames Kochen?

Am 18. November hat das erste Treffen der KOSTBAR in Kirchheim stattgefunden. Das nächste Treffen ist am Freitag, 27. Januar 2023
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns