Seniorenkreis in Wißkirchen

Im Jahr 1994 übernahmen einige Frauen der ehemaligen kfd die Betreuung des Seniorenclubs. Der Club wurde 1978 von einigen Damen des Pfarrgemeinderates gegründet. Der Seniorennachmittag fand immer am 3. Mittwoch eines Monats statt. Das ist auch heute noch so.

Die Senioren treffen sich bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen. Es wird viel gelacht und erzählt. Am Anfang kamen ungefähr 30 Personen zu den Nachmittagen. Heute besuchen 13 Personen den Nachmittag. Viele sind verstorben, und es kommen keine Senioren nach. Auch Ausflüge können leider aus Altersgründen nicht mehr gemacht werden. Zum Geburtstag bekommen die Senioren eine Topfblume und Weihnachten ein kleines Geschenk. Im letzten Jahr haben wir unsere Adventsfeier in einem Restaurant gefeiert, und das wollen wir auch in den nächsten Jahren so beibehalten.

Heute bezahlt jeder für den Nachmittag 4.00 €. Es wird über das Geld genau buchgeführt. Wenn jemand von den Senioren verstirbt, lassen wir 3 Hl. Messen lesen.

Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass vielleicht doch mal mehr Senioren kommen und sich jüngere Helferinnen finden, die neue Ideen mitbringen.

Ansprechpartnerin: Frau Renate Hoff, Tel. 02251-125588