Sternsingeraktion 2023

Die Sternsinger waren wieder unterwegs in unseren Dörfern in Bleibach/Hardt, haben den Segen in die Häuser gebracht und fleißig Geld  gesammelt. Ein dickes Dankeschön an alle Könige und Königinnen, an alle beteiligten Helfer und an die vielen Spender.

Rückmeldungen aus den Gemeinden:

Sternsinger in Kreuzweingarten/Rheder
Spendenergebnis in Kreuzweingarten/Rheder
Bericht Kwg Sternsingeraktion 2023
Sternsinger 2023 in Stotzheim

Sternsinger in Stotzheim

Trotz Corona-Pause (2021) und Corona-Einschränkungen (2022) gingen am drei-Königs-Tag 24 Mädchen und Jungs aus Stotzheim durch unsere Straßen, sangen, sammelten und segneten.

Unsere Pastoralreferentin Verena Sudar wies bei der Aussendung unserer Sterninger:innen darauf hin, was für eine großartige Aufgabe die Kinder erfüllen: sie setzen ihre Freizeit ein und sammeln Geld für Kinder, deren Leben ganz anders abläuft. Viele von ihnen können die Schule nicht besuchen, müssen arbeiten und im Haushalt helfen, damit das Leben der Familie unter schwierigsten Bedingungen organisiert werden kann. Für diesen Einsatz gebührt allen Sternsinger:innen höchste Anerkennung!

2023 ist Indonesien Partnerland der Sternsinger Kampagne und nachdem alle Sammelbüchsen geleert und das Geld gezählt war, kam ein Betrag von 4.700,- EUR zusammen. Dazu kommt noch das, was diejenigen, die nicht zu Hause waren, direkt an das Kindermissionswerk spenden.

Beachtlich war, dass in diesem Jahr viele Kinder das erste Mal dabei waren. Oftmals beteiligten sich auch die Eltern als Begleitpersonen. Verpflegt wurden unsere Sternsinger:innen wie immer von Erika Hahs, die seit Jahren dafür sorgt, dass niemand hungrig von Tür zu Tür zieht.

Im Rahmen der Vorabendmesse am 14.01.2023 holte Pfarrer Wolfgang Biedaßek gemeinsam mit Verena Sudar die Sternsinger:innen wieder ein. Das Engagement der Kinder wurde dann im Rahmen des Neujahrsempfangs in Stotzheim mit einer Urkunde, einer Tüte voller Süßigkeiten und reichem Applaus der Anwesenden belohnt.

Wir hoffen, dass auch im nächsten Jahr viele Jungs und Mädchen mitmachen werden und einen Tag ihrer Zeit für Kinder in armen Ländern einsetzen.

Werner Peintinger

 

 

Sternsinger Elsig

Sternsinger in Elsig

Auch in diesem Jahr machten sich 9 Kinder in Elsig wieder auf den Weg, um im Rahmen der Sternsingeraktion 2023, den Segen von Haus zu Haus zu tragen und Geld für ärmere Kinder zu sammeln.

Nachdem Pfarrer Pawlas die Kinder gesegnet hat, sind sie losgezogen, um wenig später mit einer sehr erfreulichen Summe von 1.041,00 € wohlbehalten ins Pfarrhaus zurückzukehren, wo schon leckere Pizza als Belohnung wartete. Am Abend fand eine sehr schöne Einholungsmesse statt, gestaltet von Pfarrer Pérez Pérez und Thomas Keulertz. In diesem Rahmen wurden erfreulicherweise auch 2 neue Messdienerinnen, Lisa und Marie, eingeführt. Die beiden bekamen Kreuze vom Pfarrer überreicht. Jetzt sind es schon 6 Messdiener, die ihren Dienst sehr gewissenhaft ausführen. 
Es war ein rundum gelungener Tag. 
Andrea Hellmich u. Nicole Trippen 


Weitere Sammelergebnisse:

Billig 1.179,18 Euro
Wißkirchen 1.328,35 Euro
Euenheim 2.090,00 Euro
In Frauenberg wurden wieder Segenstütchen mit Überweisungsträger verteilt. 

Sternsingen 2023 logo (c) Kindermissionswerk

Sternsingeraktion 2023

Unter dem Motto: - „Kinder stärken, Kinder schützen“- 

 

Sternsinger unterwegs in Bleibach/Hardt

Aussendungstermine:

Freitag, 06.01.23

09.00 Uhr St. Martin, Stotzheim

10.30 Uhr St. Medardus, Wißkirchen

 

Samstag, 07.01.23

09.00 Uhr Heilig Kreuz, Kreuzweingarten /Rheder

09.30 Uhr St. Brictius, Euenheim (zusätzlich Sonntag,08.01.23)

13.30 Uhr Kreuzauffindung, Elsig

 

Sonntag, 08.01.23

10.00 Uhr St. Cyriakus, Billig

 

In St. Georg, Frauenberg findet keine Aussendung statt.

Wir werden alternativ über die PN Segenstütchen verteilen. Die Gemeindemitglieder haben aber auch die Möglichkeit, sich im Pastoralbüro in Stotzheim zu melden.

 

Einholung der Sternsinger: (bisher stehen noch nicht alle Termine hierfür fest)

Sonntag, 08.01.2023, 11.30 Uhr hl. Messe in Heilig Kreuz, Kreuzweingarten

 

 

Sternsinger Einladung für 2023 Kreuzweingarten Rheder
2023 Sternsingeraktion Plakat (c) Kindermissionswerk

Kinder stärken, Kinder schützen
Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023. Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind. Diese schweren
Verletzungen des Kinderschutzes kommen in allen gesellschaftlichen Schichten und in allen Ländern vor. Insbesondere Kinder armer Regionen und Kinder in Notsituationen werden zudem Opfer von organisierter Kriminalität und systematischer Ausbeutung. Diese leidvollen Erfahrungen verletzen die Jungen und Mädchen körperlich und seelisch nachhaltig. Umso wichtiger ist es, Kinder von klein auf zu schützen. Erwachsene müssen deshalb für den Kinderschutz sensibilisiert werden. Denn sie sind dafür verantwortlich, junge Menschen zu schützen. Zugleich müssen sie Kinder stärken, indem sie ihnen ihre Rechte vermitteln und sie darin unterstützen, diese einzufordern und ihre Bedürfnisse auszudrücken. 

Slogan_Corona__aber_sicher_Stern_rgb (c) Kindermissionswerk

Online ist eine Spende möglich unter: https://sternsinger.de/spendendose/

sowie per Überweisung unter:

Spendenkonto Sternsinger
Kindermissionswerk
Pax-Bank eG
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX

Rückblick Sternsingeraktion 2022

Sternsingeraktion 2022 in Kreuzweingarten-Rheder
Gesamtgruppe Sternsinger Kreuzweingarten Rheder 2022 (c) Sternsinger Kreuzweingarten/Rheder
Sternsingen am 9. Januar in Elsig

13 Sternsinger machten sich am Sonntag, den 9. Januar, auf den Weg, nachdem Pfarrer Pérez Pérez die Kinder am Vorabend in einem sehr schönen Aussendunggottesdienst gesegnet hatte. Mit guter Laune, Maske und frisch getestet gings in vier Gruppen durch´s Dorf. Dabei kamen über tausend Euro und jede Menge Süßigkeiten zusammen. Im Anschluss gab's  coronakonform einen Schluck zu trinken auf dem Platz vor der Kirche, und die Leckereien wurden von uns Betreuern aufgeteilt und jeden Kind nach Hause gebracht.
Es war wieder eine schöne Aktion. Vielen Dank für die vielen Spenden und die Hilfe der Sternsinger.
Andrea Hellmich und Nicole Trippen

Sternsingen Elsig 2022 (c) Sternsinger Elsig

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Blasiussegen

- Lass dir Gottes Segen zusprechen! - Die Gottesdienste mit Blasiussegen im Bereich Katholisch Euskirchen...
Weiter lesen

Karnevalssitzung der kfd in Kreuzweingarten

Die kfd Kreuzweingarten-Rheder lädt ein zur Karnevalssitzung im Jugendheim in Kreuzweingarten am Donnerstag, den 16.02.2023 und am Dienstag, 21. ...
Weiter lesen

Rückblick - Die Stotzheimer Krippe auf dem Weg durch den Advent

In Stotzheim fand sich im Advent eine Gruppe von Frauen, die die Krippe in der Advents- und Weihnachtszeit Woche für Woche mit Geschichten neu ...
Weiter lesen

Gesucht: Multitalent Pfarramtssekretär/in

Die katholische Kirche in Euskirchen sucht für verschiedene Einsatzorte in Euskirchen eine/n Pfarramtssekretär/in in Teilzeit mit 20 Wochenstunden.
Weiter lesen

Ein Dankeschön an den Ortsausschuss Stotzheim

In Stotzheim hatte der Ortsausschuss am Samstag, 14.01.23 nach einer gemeinsamen Abendmesse mit den Sternsingern zum Neujahrsempfang eingeladen.
Weiter lesen

Videobotschaft von Pfr. Tobias Hopmann zu Neujahr

Neujahrsgruß und -segen von Pfarrer Tobias Hopmann auf youtube
Weiter lesen

KOSTBAR - Wer hat Lust auf gemeinsames Kochen?

Am 18. November hat das erste Treffen der KOSTBAR in Kirchheim stattgefunden. Das nächste Treffen ist am Freitag, 27. Januar 2023
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns