Willkommenskultur (c) Arnolds/Michels/Deutschbein

Pilotprojekt Willkommenskultur

Am Sonntag, 09.02.2020, fand nach teilBAR ein erstes Treffen mit Interessierten, die sich mit dem Thema „Willkommenskultur in unserer Kirche“ beschäftigen möchten, statt.

Dabei wurde in einem ersten Schritt erst einmal ganz subjektiv geschaut, an welchen Stellen wir uns willkommen oder auch nicht so willkommen fühlen und woran das liegt. Im nächsten Schritt haben wir dann in den Blick genommen, wen wir willkommen heißen möchten. In der Gruppe wurde angeregt diskutiert und viele Erfahrungen ausgetauscht. Damit es nicht nur bei Gesprächen bleibt, sondern auch konkrete Umsetzungen folgen, haben wir einen nächsten Termin verabredet, um daran weiter zu arbeiten.

Wir treffen uns am Dienstag, 03.03.2020 um 19 Uhr im Forum St. Matthias.

Sie alle sind herzlich eingeladen mitzudenken, neue Ideen einzubringen und anderen Türen zu öffnen.

Das Projekt Willkommenskultur ist eine Initiative auf dem Pastoralen Zukunftsweg unseres Bistums und wird begleitet und unterstützt durch ein Team aus dem Erzbistum.

Ansprechpartnerin: Annette Kleinertz, ehrenamt@stmartin-euskirchen.de

Willkommenskultur (c) A. Kleinertz
Willkommenskultur (c) A. Kleinertz

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Corona - Aktuelle Nachrichten in Bleibach-Hardt / Videobotschaften des Pastoralteams

Bis 19.04.2020 alle Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt, Kirchen bleiben für das persönliche Gebet geöffnet, Erstkommunionen abgesagt, ...
Weiter lesen

Corona - Grußwort des Pastoralteams St. Martin-Bleibach/Hardt

Grußwort des Pastoralteams St. Martin-Bleibach/Hardt an die Menschen im Sendungsraum
Weiter lesen

Proclamandum vom 21./22.03.2020

Persönliche Nachricht von Pfr. Max Offermann an die Pfarrei St. Martin Euskirchen und die Pfarreien im Seelsorgebereich ...
Weiter lesen

Helfer gesucht

Videobotschaft unserer Ehrenamtskoordinatorin Annette Kleinertz
Weiter lesen

Aktion: Hoffnungsbänder

Einladung an alle im Sendungsraum, uns ihre Hoffnungen und Wünsche in der jetzigen Coronakrise und/oder für die Zeit nach dieser Krise in einem ...
Weiter lesen

Jubelkommunion in Stotzheim abgesagt

Die für den 18.04.2020 angesagte Jubelkommunion in Stotzheim ist abgesagt und wird auf nächstes Jahr, den 10. April 2021 verschoben.
Weiter lesen

Ökumenischer Kreuzweg von Billig nach Frauenberg entfällt

Anlässlich der gegenwärtigen Ausnahmesituation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wird leider der Ökumenische Kreuzweg in diesem Jahr abgesagt.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns