Kinder- und Jugendchor HardtChor

Herzlich willkommen bei uns im Kinder- und Jugendchor!

Bei uns singen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 4 und 15 Jahren, und zwar in drei Gruppen:

im Vorchor, Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

im Kinderchor, Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

und im Jugendchor, Jugendliche ab der 7. Klasse.

 

Jeder, der Lust auf Stimmbildung, Singen, Musicals, Schauspielern und Gemeinschaft hat, darf kommen und mitmachen. Kostenlos, überkonfessionell und überregional.

Die Leitung des Kinder- und Jugendchores hat unsere Seelsorgebereichsmusikerin Julia Wunsch.

 

Alle Kinder und Jugendliche erfahren in den jeweiligen Gruppen gleichermaßen Stimmbildung und das Singen geistlicher und weltlicher Lieder. So gehören „NeuesGeistlichesLied“, klassische Literatur sowie Gospels in unser Repertoire.

Bei unseren Jüngsten liegt der Schwerpunkt auf dem „spielerischen“, mit Bewegung verbundenem Singen und Erlernen von Liedern.

 

Neben den gottesdienstlichen Terminen und Mitgestaltungen kleiner Konzerte und „Offenen Singen“, ist seit mittlerweile 10 Jahren unser jährliches Musical das Highlight unserer Probenarbeit. Schauen Sie gerne unsere Fotogalerie an!

 

Der Kinderchor probt wöchentlich (außer in den Ferien)

mittwochs von 16 bis 17 Uhr

im Pfarrheim St. Martin, Stotzheim.

 

Termine und Probezeiten des Vor- und Jugendchores erfahren Sie bei unserer Seelsorgebereichsmusikerin Julia Wunsch (Tel. 02251 7938264).

Rückblick

Aufführung des Musicals

Aufführung des Musicals "Max und die Käsebande!" am 30. Juni 2019 im Jugendheim in Kreuzweingarten

Aufführung des Musicals "Max und die Käsebande"

Es gab 2 Aufführungen, die erste am 30. Juni 2019 und die zweite am 06. Oktober 2019, jeweils im Jugendheim in Kreuzweingarten, und beide Aufführungen waren ein echter Erfolg !!

Rückblick zur Aufführung am 30.06.2019:

Der Kinder- und Jugendchor „HardtChor“ unseres Seelsorgebereiches Bleibach/Hardt hat sich in diesem Jahr keinem biblischen, sondern einem weltlichen Musical gewidmet, dem Krimi „Max und die Käsebande“ von Peter Schindler.

Das eineinhalbstündige Musical wurde am 30.06.2019 auf der Bühne des Jugendheims Kreuzweingarten aufgeführt und war trotz großer Hitze ein echter Erfolg! Das Bühnenbild wurde mit vielen liebevollen Details von Jürgen Spilles gebaut. Da standen neben den „Käse-to-go-Produkten“ laktosefreie und vegane Käse und Milchpackungen der Marken „Ja“ und „Nö“.

In den (Mäuse-)Kostümen von Petra Schneider lief die Mäusebande mit dem Anführer Max über die Bühne, klaute Käse und die internationale Käsevereinigung mit den Käsern Seppi Blauschimmel, Francois Camembert, Luigi Parmigiano, Jacky Chester und Antje Edamer hatten samt Bussard Waldemar und Kater Schnurr als Käse-Polizei keine Chance, Diebstahl und Verwüstung zu verhindern.

Weil sich aber eine handfeste Katastrophe anbahnte, verbündeten sich Mäusebande und Käser kurzerhand und aller Käseklau und jede Mäusejagd waren vergessen. Yogi Yoghurt und Rolly Harzer hatten nämlich den König des Käsereiches, Käsekönig Kurt und seine Tochter Prinzessin Mozzarella, gekidnappt. Die beiden ehemaligen Mitarbeiter des Königs wollten das große Geld. Aus dem schönen Käsereich mit seinen vielfältigen und einzigartigen Käsen wollten sie ein Käsereich mit Einheitskäse machen!

Um das zu verhindern, heckte Max einen Plan aus, und mit vereinten Kräften ging die Geschichte natürlich gut aus. Yogi Yoghurt und Rolly Harzer wurden eingesperrt und erst raus gelassen, nachdem sie zehn Tonnen Einheitskäse gegessen hatte.

Mit fetzigen und emotionalen Liedern, solistischen und chorischen Stücken, einem kleinen Tanz und dem schauspielerischen Talent der Kinder und Jugendlichen wurde das Stück ein echter Hit. In der Pause wurden Käsehäppchen und Getränke angeboten und am Schluss konnten die Chöre ganz stolz eine Spende in Höhe von 560,00 € „ersingen“!

Vielen Dank an dieser Stelle allen Besuchern für dieses tolle Ergebnis!

Julia Wunsch


 

Bilder von der Aufführung des Musicals "Max und die Käsebande!" am 30. Juni 2019 im Jugendheim in Kreuzweingarten (Fotos: W. Jacobs)

 


Bilder von der Aufführung des Musicals "Gerempel im Tempel" am 17.06.2018 im Jugendheim in Kreuzweingarten

Alle Fotos: (C) Werner Jacobs

 

Eine Wiederholung der Aufführung des Kindermusicals "Gerempel im Tempel" gab es im Rahmen der Visitationswoche mit Weihbischof Ansgar Puff am 05.09.2018 im Jugendheim in Kreuzweingarten.

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Gedenken ein halbes Jahr nach der Flut

Bürgermeister Sacha Reichelt, Pfarrer Tobias Hopmann und der evangelische Pfarrer Gregor Weichsel haben heute, 14.1. ...
Weiter lesen

HÖR MAL ... Besuch am Telefon

Für das ökumenisches Projekt der evangelischen und katholischen Kirche in Euskirchen wird ein Team von Ehrenamtlichen gesucht, die mitmachen ...
Weiter lesen

Redaktionsschluss von "Sendungsraum aktuell"

Der Redaktionsschluss für die Märzausgabe von "Sendungsraum aktuell" ist auf Freitag, 05.02.2022, vorverlegt.
Weiter lesen

Blasiussegen 2022

Dein Hals schmerzt? Es schnürt dir die Kehle zu? Corona steht dir bis zum Hals? Dann lass dir Gottes Segen zusprechen!
Weiter lesen

Sternsingeraktion 2022 in Bleibach/Hardt

Unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes waren die Sternsinger in unseren Dörfern unterwegs und haben Gottes Segen zum neuen Jahr gebracht.
Weiter lesen

Proclamandum Wochenende 11./12.12.2021

Ohne den Willkommensdienst können wir nicht Gottesdienst feiern. Dies ist besonders auch für die Weihnachtsgottesdienste wichtig. ...
Weiter lesen

2-G-REGEL in unseren Gemeindehäusern

Seit dem 24.11.2021 gilt in unseren Gemeinderäumen/Pfarr- und Jugendheimen für nicht-katechetische Veranstaltungen die 2 G-Regel!
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns