Unser Pastoralteam

Auch in den Zeiten der Corona-Epidemie ist unser Pastoralteam bei den Menschen in unserem Sendungsraum:

Unsere Priester feiern jeden Tag die hl. Messe und nehmen gerne Ihre Gebetsanliegen mit ins Gebet. ihr Gebetsanliegen können Sie über gebetsanliegen@st-martin-euskirchen.de senden und direkt einen der Seelsorger erreichen.

Unser Notruftelefon für die Krankensalbung ist besetzt: 02251  774 93 46

Pfr. Offermann

Pfr. Max Offermann (Jg. 1963)

Liebe Gemeinde, 

am Ostersonntag ist nach schwerer Krankheit unser lieber Pfarrer Max Offermann im festen Glauben an die Auferstehung gestorben. 
Wir dürfen unseren Pastor nun bei bei demjenigen wissen, für den er sich ein Leben lang eingesetzt hat. Dennoch erfüllt uns diese Nachricht mit Schmerz und tiefer Trauer. 

Wir bitten Sie um Ihr Gebet für unseren lieben Verstorbenen und seine Familienangehörigen.
O Herr, gib unserem Pastor Offermann die ewige Ruhe.
Und das ewige Licht leuchte ihm. Herr, lass ihn ruhen in Frieden. Amen.
 
WIr nehmen Abschied von Pfr. Offermann in der Kirche Herz Jesu, Euskirchen

Freitag, 09.04.2021, von 15.00 bis 18.00 Uhr: Verabschiedung am Sarg und Eintragung ins Kondolenzbuch

Freitag, 09.04.2021,19.00 Uhr: Totenvesper -  Video über www.youtube.com/Martinspfarrei

Samstag, 10.04.2021, 11.00 Uhr: Auferstehungsamt -  Video über www.youtube.com/Martinspfarrei


Pfarrer Offermann hatte anstelle von freundlichst zugedachtem Blumenschmuck um eine Spende für Casa Hogar gebeten.

Das Hilfswerk von Casa Hogar lag ihm sehr am Herzen. Weitere Infos über www.casa-hogar.de

Ihre Spende erbitten wir an das Konto

Kirchengemeinde St. Martin, Euskirchen

IBAN: DE78 3825 0110 0002 6008 31 / BIC: WELADED1EUS

Stichwort Max Offermann Casa Hogar


Kondolenzbücher in den Kirchen des Seelsorgebereiches Bleibach/Hardt

Ab Donnerstag, 08.04.2021, bis zum Ende nächster Woche besteht in den Kirchen in Stotzheim, Kreuzweingarten, Billig und Euenheim während der Öffnungszeiten die Möglichkeit, sich in die bereitliegenden Kondolenzbücher einzutragen. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Darüber hinaus werden auch vor und nach den Wochenendgottesdiensten in Frauenberg und Elsig am 17./18.04.2021 Kondolenzbücher ausliegen.

 

Pawlas

Pfr. Thomas Pawlas

wurde 2002 zum Priester geweiht. Seit dem 01.09.2017 Pfarrvikar im Sendungsraum

Perez-Perez

Pfr. José Pérez Pérez

wurde 1991 zum Priester geweiht. Seit dem 01.09.2017 Pfarrvikar im Sendungsraum

Abraham

Kaplan Pater Roy Abraham

Geboren in Kerala im Südwesten von Indien, 1991 Eintritt in den Orden der Nachfolge Christi (OIC Orden der Bethanier), 2004 zum Priester geweiht. Seit dem 15. August 2015 Kaplan in der Stadtpfarrei St. Martin Euskirchen. Seit dem 01.09.2017 Kaplan im Sendungsraum

Kaplan_Johannes-Winkeler (c) Erzbistum Köln, Munns

Kaplan Johannes Winkeler

Pfarrpraktikant ab Okt. 2018, Diakonweihe am 16.06.2019, Priesterweihe am 19.06.2020

Allhorn

Wolfgang Allhorn

wurde 2009 zum Diakon geweiht. Seit 01.09.2017 Ständiger Diakon mit Zivilberuf im Sendungsraum

Jacobs

Werner Jacobs

wurde 1993 zum Diakon geweiht. Ausgebildeter Geistlicher Begleiter / Exerzitienbegleiter. Seit dem 1. Juni 2006 in der Stadtpfarrei St. Martin Euskirchen Seit 01.09.2017 Diakon im Sendungsraum

Sins

Robert Sins

wurde 2010 zum Pastoralreferenten beauftragt. Seit dem 01.09.2017 Pastoralreferent im Sendungsraum

Sudar

Verena Sudar

wurde 1999 zur Pastoralreferentin beauftragt. Seit dem 1. September 2006 in der Stadtpfarrei St. Martin Euskirchen. Seit 01.09.2017 Pastoralreferentin im Sendungsraum

Krankheitsbedingt bis Sommer 2021 nicht im Dienst

Bild 11 Mgbemena

Sr. Francisca Mgbemena

Gemeindereferentin / Seit 01.09.2017 im 2. Jahr der Ausbildung im Sendungsraum eingesetzt. Seit dem 12.09.2020 zur Gemeindereferentin beauftragt.

Kleinertz

Annette Kleinertz

Seit 01.09.2017 Ehrenamtskoordinatorin im Sendungsraum

.
Sebastian Reßing

Sebastian Reßing

Seit November 2019 Jugendreferent im Sendungsraum

.
Burghof

Msgr. Anno Burghof

wurde 1968 zum Priester geweiht. Bis zum 31.07.2017 Spiritual am Erzb. Theologenkonvikt Collegium Albertinum in Bonn. Ab dem 01.08.2017 Subsidiar an St. Martin, Euskirchen. Seit dem 01.09.2017 Subsidiar im Sendungsraum

Knopp

Pfr. Edmund Knopp

wurde 1992 zum Priester geweiht. Seit Dezember 2016 Subsidiar an St. Martin, Euskirchen. Seit 01.09.2017 Subsidiar im Sendungsraum

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Pfr. Max Offermann +04.04.2021

Wir sind fassungslos und in tiefer Trauer. Am Ostersonntag ist nach schwerer Krankheit unser lieber Pfarrer Max Offermann im festen Glauben an ...
Weiter lesen

Fastenzeit, Karwoche und Ostern

Grußbotschaften des Pastoralteams - Übersicht über Gebetszeiten, Gottesdienste und Veranstaltungen in der Fastenzeit, Karwoche und Ostern / Ostergrüße
Weiter lesen

Gottesdienste per Live-Stream im Sendungsraum

Von Palmsonntag bis Ostermontag werden einzelne Gottesdienste im Sendungsraum per Live-Stream übertragen.
Weiter lesen

Digitaler Ostergruß

Frohe Ostern - Ostergrüße 2021 von Menschen für Menschen im Sendungsraum St. Martin, Euskirchen-Bleibach/Hardt.
Weiter lesen

Gemeindetalk

Schon bald geht es los mit unseren Zoom-Gesprächen, am 7. April um 20 Uhr starten wir mit einer offenen Fragerunde.
Weiter lesen

Nächtliche Anbetung in der Kirche Heilig Kreuz in Kreuzweingarten

BLEIBET HIER UND WACHET MIR MIR - In der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag sind 35 Menschen der Gemeinde Heilig Kreuz Kreuzweingarten ...
Weiter lesen

Halleluja-Tüten

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Halleluja-Tüten, die in Bleibach/Hardt durch Ehrenamtliche verteilt werden.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns