Domvikar Tobias Hopmann

Tobias Hopmann (c) Beatrice Tomasetti

Proklamandum für die Pfarreien im Seelsorgebereich Euskirchen‐Erftmühlenbach, im Seelsorgebereich Euskirchen‐Bleibach/Hardt und für die Pfarrei St. Martin Euskirchen, Kreisdekanat Euskirchen

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Seelsorgeteam sowie in den Gruppen und Gremien,
liebe Angestellte an den Pfarreien in den Seelsorgebereichen Euskirchen‐Erftmühlenbach und Euskirchen‐Bleibach/Hardt sowie an der Pfarrei St. Martin Euskirchen,

ich freue mich, Ihnen heute mitteilen zu können, dass ein neuer leitender Pfarrer für Ihre
Seelsorgebereiche feststeht.
Unser Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat

Herrn Domvikar Tobias Hopmann

zum Pfarrer an den Pfarreien in den Seelsorgebereichen Euskirchen‐Erftmühlenbach und Euskirchen‐Bleibach/Hardt, sowie an der Pfarrei St. Martin Euskirchen

zum 1. September 2021 ernannt.

Herr Domvikar Tobias Hopmann, Jahrgang 1974, wurde nach dem Theologiestudium 2008 zum Priester geweiht. Nach seinen Kaplansjahren im Seelsorgebereich Lindlar und im Seelsorgebereich Neusser Süden ernannte der Erzbischof ihn 2012 zum Domzeremoniar an der Hohen Domkirche Sankt Petrus und zum Schulseelsorger an der Erzbischöflichen Domsingschule und an der Erzbischöflichen Liebfrauenschule in Köln. Ab 2015 übertrug der Erzbischof Domvikar Hopmann zusätzlich die Aufgabe des Subregens am Erzbischöflichen Priesterseminar.

Der Erzbischof dankt Herrn Domvikar Hopmann ganz herzlich für seine bisherigen Dienste im Erzbistum Köln und seine Bereitschaft, sich als leitender Pfarrer für Ihre Pfarreien in den Dienst nehmen zu lassen. Kardinal Woelki wünscht Herrn Domvikar Hopmann für diese neue und verantwortungsvolle Aufgabe Gottes reichen Segen!

Sobald es Herrn Domvikar Hopmann möglich ist, wird er sich dem Seelsorgeteam, den Gremienvertretern und den Gläubigen vorstellen. Der Termin zur Einführung des neuen Pfarrers wird noch abgestimmt und rechtzeitig bekanntgegeben.

Außerdem hat der Erzbischof zum 1. September 2021 Herrn Pfarrer Wolfgang Biedaßek, zuletzt Pfarrvikar im Seelsorgebereich Bad Godesberg Bonn, als Pfarrvikar an den Pfarreien in den Seelsorgebereichen Euskirchen‐Erftmühlenbach und Euskirchen‐Bleibach/Hardt sowie an der Pfarrei St. Martin Euskirchen ernannt.
 
Ihnen allen wünsche ich eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Pfarrer, dem neuen Pfarrvikar und dem Pastoralteam in den Euskirchener Seelsorgebereichen.

Pfarrer Mike Kolb
Leiter der Hauptabteilung Seelsorge‐Personal im Generalvikariat
 
Fotorechte: Beatrice Tomasetti

Kath. Kirchengemeindeverband Euskirchen-Bleibach/Hardt

An der Klostermühle 4
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-61621

Aktuelle Meldungen

Sonntagsmessen im Livestream

Ab Sonntag, dem 02. Mai 2021, werden regelmäßig Gottesdienste gestreamt und auf dem Youtube-Kanal der Martinspfarrei Euskirchen eingestellt.
Weiter lesen

Nachruf

Die Stadtpfarrei St. Martin Euskirchen und die Gemeinden im Seelsorgebereich Euskirchen Bleibach/ Hardt gedenken Pfarrer Michael Nolten, der am ...
Weiter lesen

Proklamandum

Ernennung von Domvikar Tobias Hopmann zum neuen leitenden Pfarrer und Pfr. Wolfgang Biedaßek zum Pfarrvikar ab 01.09.2021
Weiter lesen

Gottes Schöpfung ist bunt

- und das ist gut so! Wir gestalten zusammen eine Fahne. Möglichkeit zum Druck an den beiden letzten Juniwochenenden samstags in St. ...
Weiter lesen

Katholische Öffentliche Bücherei

Die Bücherei in Stotzheim ist ab Freitag, dem 21. Mai 2021, wieder geöffnet. Die Bücherei in Euenheim bleibt weiterhin geschlossen.
Weiter lesen

Besuch des Pastoralbüros wieder ohne Terminvereinbarung

Ab dem 17.05.2021 kann das Pastoralbüro in Stotzheim vormittags wieder ohne vorherige Terminvereinbarung besucht werden, nachmittags bleibt für ...
Weiter lesen

Mitmachaktion zur diesjährigen Erstkommunionvorbereitung

Nachdem die Aktion nicht wie geplant im März beginnen konnte, sind nun alle Gemeindemitglieder in unserem Seelsorgebereich ab dem 01.05. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns