Sendungsraum | EU-Bleibach/Hardt und St. Martin Euskirchen

Sendungsraum

Fotorechte : A. Arnolds

Seit dem 01.09.2017 bildet unser Seelsorgebereich Bleibach/Hardt gemeinsam mit der Stadtgemeinde St. Martin Euskirchen einen Sendungsraum mit einem gemeinsamen Pastoralteam.

Termine der Stadtpfarrei St. Martin Euskirchen:

 

Abend des Lichts

Am Freitag, dem 29. März 2019, findet in der Kirche Herz Jesu von 19.00 - 21.00 Uhr der Abend des Lichts in der Fastenzeit statt. Die Kirche wird durch Kerzen erleuchtet und die besondere Stimmung -untermalt von ruhiger, meditativer Musik- lädt ein, zur Ruhe zu kommen und bietet die Möglichkeit zum stillen Gebet. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit zu einem Beichtgespräch oder einem persönlichen Segen durch einen Priester.

Für den Vorbereitungskreis Ondina Huthmacher


Ökumenisches Taizégebet

Wir laden ein zum ökumenischen Taizé-Gebet in Euskirchen.

Im Wechsel treffen wir uns jeden ersten Freitag im Monat. In den geraden Monaten im Raum der Stille in der evangelischen Kirche (E) und in den ungeraden Monaten in der Alltagskapelle in St. Matthias (K) jeweils um 20.00 Uhr.

Die Termine sind: 5.4. (E); 3.5. (K); Pfingstsamstag 8.6.*; 5.7. (K).

*An Pfingsten wird es im Rahmen des Ökumenischen Stadtkirchenfestes „Feuer und Flamme“ eine „Taizé-Nacht der Lichter“ an der Trailerbühne auf der Kölner Straße um 21.30 Uhr geben.

Melanie Schlicher, Regula Zell, Robert Sins


Taizé-Fahrt der Pfarrei

In den Sommerferien bieten wir gemeinsam mit der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde eine Fahrt nach Taizé an. Mitfahren können Jugendliche ab 15 Jahren. Vom 11.–18. 8. 2019 könnt ihr eine Woche lang Menschen aus vielen Ländern der Erde kennenlernen, mit ihnen singen, beten, spielen, über ausgewählte Bibelstellen reden und noch vieles mehr. Taizé ist ein besonderer Ort um die Seele aufzutanken. Schreibt eine Mail an taize.euskirchen@gmail.com, dann bekommt ihr alle Infos und den Anmeldebogen.

Melanie Schlicher, Regula Zell, Robert Sins


7 Wochen 8sam – ein Angebot für Paare in der Fastenzeit

Das Ungewohnte im Gewohnten sehen, gemeinsam Neues entdecken, Verbundenheit und Freude erfahren, aufmerksam werden für Gottes Gegenwart. In diesem Jahr dreht sich bei den Impulsen für Paare in der Fastenzeit alles um das Thema Achtsamkeit.
Nach einer kurzen, formlosen Anmeldung bekommen Sie Woche für Woche insgesamt acht Themenbriefe zugesandt, entweder per Post, per Email oder als Whatsapp-Nachricht. Zusätzlich gibt es Begleitangebote mit anderen Paaren in Ihrer Region, an denen Sie teilnehmen können.

Anmeldung und Infos auf der Webseite www.7wochenachtsam.de oder im Pastoralbüro St. Martin, pastoralbuero@st-martin-euskirchen.de
Liebe Paare, tun Sie sich gemeinsam etwas Gutes, schenken Sie sich und Ihrer / Ihrem Partnerin / Partner Zeit, um einander jenseits des Alltags zu begegnen, zuzuhören, Neues und Überraschendes zu entdecken und die Liebe zueinander zu stärken!
für das Pastoralteam:

Diakon Werner Jacobs


Gesprächskreis für Männer

Unser nächstes Treffen ist am 1. April 2019 um 20.00 Uhr im Pfarrzentrum St. Martin, Am Kahlenturm.

Das Thema wird sein:

Bedrückt uns auch das Los des sicheren Todes“.

Es geht um den Weg zum „einverstandenen Sterben“.

Referent: Pfr. Hinzen

Alle Männer des GfM und alle an dem Thema interessierten Männer sind herzlich eingeladen.

Pfr. Michael Nolten,

Tel. 777 60 21

Gerd Weinand, Tel. 5 41 79


Narzissenwanderung

Am Ostermontag, den 22.04.2019, wandern wir wieder zu den wilden Narzissen ins obere Oleftal. Wir treffen uns um 12.00 Uhr nach der Familienmesse vor der Kirche St. Matthias an der Gottfried- Disse- Str. oder um 13.00 Uhr am Wanderparkplatz Hollerather Knie, Luxemburger Straße 145, hinter Hellenthal- Hollerath.

Wir wandern etwa 7 km, wasserfeste Schuhe und Rucksackverpflegung werden empfohlen.

Nach der Wanderung kehren wir ins Scheunencafé in Hollerath ein.

Zur Organisation von Mitfahrgelegenheiten und zur Anmeldung im Café bitten wir um Anmeldung im Pastoralbüro oder unter pgr@st-martin-euskirchen.de

Für den Pfarrgemeinderat Euskirchen

Elisabeth Bachem

 


Weitere Informationen und Termine der Stadtpfarrei finden Sie auf der Internetseite von St. Martin:

http://www.st-martin-euskirchen.de

Ihr Pastoralteam im Sendungsraum

Pastoralteam (c) Werner Jacobs

Ehrenamtskoordinatiorin

Kleinertz

Annette Kleinertz

Ihre Arbeitsbereiche:
- Begleitung auf dem pastoralen Zukunftsweg
- Ehrenamtskoordination und Projektbetreuung in der Flüchtlingshilfe
- Unterstützung des Pastoralteams
- Unterstützung der Pfarr-Caritas-Arbeit am Lotsenpunkt
 
Tel.: 0 22 51-12 77 07
Mail: ehrenamt (at) st-martin-euskirchen.de
Foto: privat

Verwaltungsleiter

Jürgen Mausolf

Jürgen Mausolf

Als Verwaltungsleiter gehört er einem ganz neuen Berufsbild im Erzbistum an.
Um den leitenden Pfarrern zeitliche Freiräume für die Seelsorge zu schaffen, schaffen hauptamtliche Fachkräfte wie Herr Mausolf Entlastung und übernehmen eine Reihe von Verwaltungsaufgaben.
Die Hauptaufgabe von Jürgen Mausolf liegt in der Personalführung. Er ist Dienstvorgesetzter aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Seelsorgebereich und die Trägervertretung für unsere Kitas übernehmen. Dabei arbeitet er eng mit den Kirchenvorständen und der Verbandsvertretung zusammen.
Sein Büro hat er in der Breite Straße 5, Telefon 02251 - 77 54 14-15
Mail: juergen.mausolf(at)erzbistum-koeln.de

Foto: privat

Sekretariat Verwaltungsleitung

Schocke

Alexandra Schocke
Breite Straße 5, 53879 Euskirchen
Telefon 02251 - 77 54 14-16

Mail: verwaltungsleitung(at)st-martin-euskirchen.de

Foto: privat